Datenbank der im Sklavenhandel involvierten Schweizer



Sellon Jean-François


Jean-François Sellon war Bankier in Paris, tätig im Westindienhandel, beteiligt an Schiffahrtsversicherungen und Silbertransporten aus Lateinamerika. Er hatte einen Bruder in London, der als Bankier mit den Antillen geschäftete, ein anderer Bruder war Bankier in Lyon. Sellon besass Herrschaft und Schloss Allaman bei Rolles VD.


Zeitraum:

Woher: Schweiz | Übrige Schweiz

Wo und wie tätig: Paris (Frankreich), Frankreich, Bank- und Kreditgeschäfte Handel

Als was tätig: Bank- und Kreditgeschäfte, Händler

Quellen:
Fässler Hans, Reise in Schwarz-Weiss. Schweizer Ortstermine in Sachen Sklaverei, Zürich 2005, S. 252.


Zurück zur Übersicht

cooperaxion.org

© Copyright 2012 - 2020 cooperaxion.org - Optingenstr. 12, 3013 Bern, T +41 31 535 12 62, info@cooperaxion.org | Datenbankentwicklung & Design: webtek.ch