Datenbank der im Sklavenhandel involvierten Schweizer



Solier


Jacques Solier stammte aus einer Familie von Kaufleuten in Cadiz mit Reederei nach Ost- und Westindien, tätig im Kolonialwarenhandel, Sklavenhandelsexpeditionen, und Besitzer von Plantagen auf Guadeloupe. Er besass die Herrschaft Corcelles bei Orbe VD.


Zeitraum:

Woher: Kanton VD | Waadt (VD)

Wo und wie tätig: Schweiz, Schweiz, Bank- und Kreditgeschäfte Handel Sklavenhalter

Als was tätig: Bank- und Kreditgeschäfte, Kolonialwarenhändler, Reeder von Sklavenschiffen, Plantagenbesitzer, Sklavenhalter

Quellen:
Fässler Hans, Reise in Schwarz-Weiss. Schweizer Ortstermine in Sachen Sklaverei, Zürich 2005, S. 252-253.


Zurück zur Übersicht